Abschlussprüfung Mediengestalter, XML – Mögliche Fragen und die Antworten dazu

Anbei versuche ich einige Fragen zum Thema XML zu listen, die im Zusammenhang mit der Abschlussprüfung für Mediengestalter möglicherweise auftauchen könnten. Natürlich gibt es dazu auch die passenden Antworten mit wichtigen Hinweisen.

Mediengestalter Abschlussprüfung Sommer 2015

Zu den in der folgenden Liste genannten Themenschwerpunkten möchte ich hier in Kürze nähere Informationen veröffentlichen und regelmäßig zu aktualisieren versuchen. Insofern Informationen zu den Themen auf dieser Site vorliegen, sind sie dort verlinkt. Deshalb solltet ihr diesen Artikel bis zur Prüfung regelmäßig aufrufen oder einfach das Feed zur Site abonnieren. Wie immer rege ich zu den…

Mediengestalter Abschlussprüfung Winter 2013/2014

Seit gestern sind offiziell die Prüfungsthemen für die Abschlussprüfung Winter 2013/2014 der Mediengestalter veröffentlicht. Vieles aus den Bereichen die ich täglich doziere, entspricht ziemlich exakt meinen Prognosen. Anderes davon verwundert mich ehrlich gesagt. Wie auch zur letzten Mediengestalter Abschlussprüfung Sommer 2013 werde ich dieses Mal die von mir erarbeiteten Lerninhalte besten Wissens und Gewissens – wo…

Abschlussprüfung Mediengestalter Sommer 2013, Alle Fachrichtungen: U8 – XML

XML XML enthält vom syntaktischen Aufbau keine wesentlichen Neuigkeiten, wenn gute XHTML Kenntnisse vorliegen. Ein XML-Dokument ist wohlgeformt (well-formed), wenn es die syntaktischen Regeln von XML einhält Ein XML-Dokument ist gültig (valid), wenn es wohlgeformt ist und alle Regeln der Dokumenttypen-Definition (DTD) einhält. Ein XML-Dokument besteht aus dem Prolog, genau einem Root-Element und beliebig vielen Subelementen,…

Mediengestalter Abschlussprüfung Sommer 2013

Hallo liebe Mediengestalter-Prüflinge! In Kürze steht wieder einmal eine Abschlussprüfung an, zu der ihr nach Veröffentlichung der Prüfungsthemen für die Abschlussprüfung Sommer 2013 sicher gern ein paar detailliertere Informationen und Lernhilfen vorliegen hättet. Verständlich. Und deshalb möchte ich dem gern gerecht zu werden versuchen.