11 Artikel AP Mediengestalter Sommer 2013

Abschlussprüfung Mediengestalter Sommer 2015, Konzeption und Gestaltung, Alle Fachrichtungen: U2: Mobile Marketing

Mobile Marketing Tag Cloud

Ich bin zwar Administrator der Website www.mobile-zeitgeist.com, bei der es nahezu ausschließlich um Mobile Marketing geht und habe früher (bis 2011) eines der größten deutschen Portale zum Thema (frühe) „Smartphones“ und damit verbundener Technologien geleitet, würde heutzutage aber nicht mehr meinen Schwerpunkt in dem Themenbereich „Mobile Marketing“ sehen. Im Folgenden findet ihr deshalb einige Beiträge, die mir…

Beispielprüfung Theorie & Praxis Mediengestalter – Alle Fachrichtungen

Die ZFA war so nett, mal eine beispielhafte Abschlussprüfung für Mediengestalter aller Fachrichtungen als ca. 63MB starken Download zur Verfügung zu stellen. Sie beinhaltet die theoretischen Aufgaben, die praktische Prüfung sowie auch die W3-Zusatzprüfung.

Abschlussprüfung Mediengestalter Sommer 2013, Medienproduktion, Alle Fachrichtungen: U3 – Cloud Computing

By Sam Johnston [CC-BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons

Anbei erst einmal nur eine kleine Zusammenfassung relevanter Links zum Thema „Cloud Computing„. Ich versuche in den nächsten Tagen noch, das meines Erachtens nach relevanteste für die Prüfung zusammen zu fassen. Allerdings kann ich nichts versprechen, habe im Moment recht viel zu tun..

Abschlussprüfung Mediengestalter Sommer 2013, Medienproduktion, Alle Fachrichtungen: U5 – CSS-Kaskadierung

CSS3

Der Begriff „CSS-Kaskadierung“ bzw. „Cascading Stylesheets“ (CSS) ist aus der Natur bzw. Architektur abgeleitet. Grundsätzlich wird damit das Phänomen beschrieben, dass ein „Element“ über mehrere Stufen nach unten fällt. Wasser, das aus dem obersten Becken fließt, gelangt auch ganz nach unten, Wasser aus den unterliegenden ebenfalls – es kann sich jedoch nicht nach „oben“ auswirken.…

Abschlussprüfung Mediengestalter Sommer 2013, Konzeption und Gestaltung, Alle Fachrichtungen: U5 – HTML5-Struktur

HTML5 Logo

HTML5 bringt wesentliche neue semantische wie auch strukturelle Elemente mit, um die Outline eines HTML-Dokuments zu optimieren. So lässt sich der Dokumentfluss feiner steuern – die Seite wird dadurch u.a. auch besser maschinenlesbar und somit auch durch Suchmaschinen besser erfassbar. Entgegen der früheren Lösung, Kernbereiche einer Seite durch <div> Tags mit bestimmten ID´s (Klassiker: „header“,…

Abschlussprüfung Mediengestalter Sommer 2013, Alle Fachrichtungen: U8 – XML

XML XML enthält vom syntaktischen Aufbau keine wesentlichen Neuigkeiten, wenn gute XHTML Kenntnisse vorliegen. Ein XML-Dokument ist wohlgeformt (well-formed), wenn es die syntaktischen Regeln von XML einhält Ein XML-Dokument ist gültig (valid), wenn es wohlgeformt ist und alle Regeln der Dokumenttypen-Definition (DTD) einhält. Ein XML-Dokument besteht aus dem Prolog, genau einem Root-Element und beliebig vielen Subelementen,…

Abschlussprüfung Mediengestalter Sommer 2013, Fachrichtungsspezifische Aufgaben, Gestaltung und Technik (Digital): U10 – Bildschirmtypografie

Bildschirmtypographie (Web) Bis vor einiger Zeit war es kaum möglich, Schriften im Web mikrotypografisch so fein zu setzen, wie dies der Druck zulässt. Unter anderem dafür verantwortlich waren folgende Probleme: Schriften konnten nicht eingebettet werden. Vorausgesetzt werden konnte nur der „kleinste gemeinsame Nenner“, also die Verwendung von reinen Systemschriften. HTML bietet dafür prinzipiell keine Möglichkeiten, dafür ist…

Abschlussprüfung Mediengestalter Sommer 2013, Medienproduktion, Alle Fachrichtungen: U8 – SQL

RDBMS und SQL Queries Was ist ein DBMS und welche Funktionen erfüllt es ? Ein Datenbankmanagementsystem (DBMS) oder auch seltener Datenbankverwaltungssystem (DBVS) genannt, verwaltet im Allgemeinen eine Datenbank mit einer Sammlung von Daten, die miteinander in Beziehung stehen. Über Datenbanken werden Aufträge, Kunden- adressen, Bilder oder Archivinformationen verwaltet. Dazu werden spezifische Informationen in Tabellen zusammengefaßt, die wiederum…